Baustrom

Sichere Stromversorgung für Ihr Bauprojekt

Wie stellen Ihnen den nötigen „Baustrom“ zur Verfügung, solange Ihr Bauprojekt noch nicht ans öffentliche Netz angeschlossen ist. In der Regel beantragen Bauherren den Baustrom, da sich Baufirmen nur ungern mit den damit verbundenen Formalitäten und regional abweichenden Besonderheiten für die temporäre Stromversorgung auseinandersetzen.

Die größten Stromverbraucher auf Baustellen sind:

  • Erdbohrungen
  • Heizelemente im Winter
  • Funktionsheizungen für den Estrich
  • Das Beheizen und Belüften während der Estrichtrocknungsphase

Wir als Elektroinstallationsunternehmen kümmern uns darum, dass sämtliche behördlichen Regularien berücksichtigt und Netzanschlüsse fachgerecht gesichert werden.

Außerdem unterstützen wir Sie kompetent bei der Planung und Abwicklung Ihres Bauprojekts. Sprechen Sie uns gerne an!